Quintessence

In vielen aufwendigen Lesedurchgängen von Hand gelesen. Traube für Traube, oft sogar Beere für Beere. So entsteht unsere Quintessence, eine edelsüße Rarität von der es nur einige Hundert Flaschen gibt.

Boden Muschelkalk
Kategorie -
Lese Gestaffelte Handlese mit anschließender Feinselektion am 2. Oktober 2015
Ertrag 28 hl/ha
Mostgewicht 170° Oechsle
Alkohol 11% Vol.
Säure 9 g/l
Restzucker 140 g/l

Kontakt

Weingut Bickel-Stumpf
Kirchgasse 5
| 97252 Frickenhausen am Main
Telefon 09331-2847
| Fax 09331-7176
info@bickel-stumpf.de
facebook.com/BickelStumpf

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag
9.00 bis 13.00 Uhr

Samstag
10.00 bis 15.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeit gerne nach Anmeldung unter info@bickel-stumpf.de